Arbeitsmarkt

Verlage in Hamburg

Berufsziel: Arbeiten im Verlag in Hamburg

Sie möchten in der Medienbranche arbeiten? In der Medienstadt Hamburg haben Sie die Qual der Wahl. Doch was macht Hamburg für Jobsuchende so attraktiv?

Hamburg Gehälter

Hamburger Gehälter im Bundesvergleich

Für 1,7 Millionen Einwohner ist die Hansestadt Heimat und Lebensgrundlage. Doch wie schneidet die Stadt ab, wenn Sie die Gehälter in Hamburg mit dem Einkommen in anderen Bundesländern vergleichen?

Zahl des Monats: Ausbildung

Ausbildung: die Zahl des Monats

Die Chancen stehen 2016 gut. Zumindest für Azubis, die noch einen Ausbildungsplatz suchen. Denn etwa 172.000 Ausbildungsplätze in Deutschland sind dieses Jahr noch nicht besetzt worden, wie die DIHK mitteilte. Aber was sind die Gründe…

Gender-Frage: Frauen und Männer in Top-Positionen

Top-Positionen: Macht das Geschlecht einen Unterschied?

Ja, finden 52 Prozent der Teilnehmer unserer letzten Umfrage. Außerdem sehr spannend: Nur 9 Prozent schätzen Männer als erfolgreicher in den oberen Etagen der Unternehmen ein. Die Umfrageergebnisse in der Übersicht In der Umfrage wollten…

Umfrage: Verdienen Sie genug?

Sie sind morgens der Erste im Büro und abends der Letzte, der geht? Ihr Chef bedankt sich bei Ihnen für die erstklassige Arbeit, aber auf Ihrem Lohnzettel steht seit Jahren dasselbe? Ganz egal, wie gern…

Erneuerbare Energien: Arbeitsmarkt

Grüne Energie in Hamburg

Deutschland möchte seine Energieversorgung fundamental umbauen. Die Branche befindet sich im Höhenflug: Immer mehr Menschen finden hier eine Anstellung.

Umfrageergebnis: Bedingungsloses Grundeinkommen

Bedingungsloses Grundeinkommen: Entspannt im oder ohne Job

In unserer letzten Umfrage wollten wir von Ihnen wissen, wie Sie auf die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens reagieren würden. Hintergrund dazu ist die Abstimmung zu dem Thema, die am 5. Juni 2016 in der Schweiz…

Umfrage: Frauen in Top-Positionen?

Zugegeben: Es wurde schon oft und lang diskutiert, ob es Frauen schwerer haben, in die oberen Etagen renommierter Unternehmen zu kommen. Das gerade erschienene Buch „Sheconomy – Warum die Zukunft der Arbeitswelt weiblich ist“ facht…

Präsentismus: Zahl des Monats

Die Zahl des Monats

Mehr als zwei Drittel aller Beschäftigten in Deutschland gehen krank in die Arbeit. Das ergibt eine Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zum Thema Präsentismus. 68 % geben an, sich im vergangenen Jahr mindestens einmal in…

Ausbildung und Migrationshintergrund

Eine Befragung der Bertelsmann-Stiftung enthüllt Erstaunliches: 60 Prozent der deutschen Unternehmen haben noch nie einen Ausbildungsvertrag an einen Bewerber mit Migrationshintergrund vergeben. Der Grund: die Angst vor Sprachproblemen und kulturellen Unterschieden. Hier liegt wohl der…

Die Zahl des Monats

Einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) zufolge arbeiteten 2013 in Deutschland 8,7 Prozent der 65- bis 74-jährigen. Damit sind in Deutschland mehr Menschen im Rentenalter erwerbstätig als im EU-Durchschnitt. Zehn Jahre zuvor…

Die Zahl des Monats

Die Zahl von Menschen in Deutschland ohne regulären Job steigt. Derzeit verdienen 7 Millionen Menschen ihr Geld in Teilzeit, mit befristeten Jobs oder als geringfügig Beschäftigte. Das sind 70 Prozent mehr als noch vor 20…

Die Zahl des Monats

Die Beschäftigung von Männern und Frauen entwickelt sich unterschiedlich. Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) meldet, dass seit 1991 die Erwerbstätigkeit von Frauen um 21 Prozent gestiegen, während die von Männern um 1,3 Prozent…

Engpassberufe: Bewerber dringend gesucht

Halbjährlich ermittelt das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) die so genannten Engpassberufe. Definiert werden sie dadurch, dass sämtliche offene Stellen für ein bestimmtes Berufsbild auch dann nicht besetzt werden könnten, wenn alle entsprechend qualifizierten…

Absolventen: Wer verdient was?

Ein Studium bringt in erster Linie fachliche Vorteile, kann sich aber auch finanziell lohnen. Der Wert des Hochschulabschlusses richtet sich dabei nicht nur nach dem gewählten Fach, sondern auch nach der Art der Bildungseinrichtung und…

Die Zahl des Monats

Wie das Wetter den Arbeitsmarkt beeinflusst, hat das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) untersucht. Die seit 2006 gesammelten Daten ergaben unter anderem, dass ein kalter Januar mit Durchschnittstemperaturen unter dem Gefrierpunkt mit jedem weiteren…

Experiment: Forsche Frauen sahnen bei Gehaltsverhandlung ab

Ein interessantes Experiment wagten Andrea Ruppert und Martina Voigt, Professorinnen im Fachbereich Wirtschaft und Recht der Frankfurt University of Applied Sciences. Mit vier Schauspielern stellten sie im Reality-TV-Format Gehaltsverhandlungen nach. Gedreht wurden insgesamt vier Szenen:…

Die Zahl des Monats

So viele junge Menschen zwischen 15 und 24 Jahren sind laut International Labour Organization (ILO) 2014 weltweit vergeblich auf Jobsuche gewesen. In ihrer Veröffentlichung „Global Employment Trends 2014“ nennt die ILO weitere alarmierende Zahlen: So…

Job-Studie: Ist jeder zweite Kollege bald ein Roboter?

Alarmierend kann man das Ergebnis einer Studie nennen, die Jeremy Bowles von der London School of Economics jetzt vorlegt. Demnach sind mehr als 50 Prozent aller Jobs in Deutschland durch den technologischen Wandel gefährdet. Ähnlich…

Studie: Vom Zusammenhang zwischen BMI und Erfolg im Job

Schlanke Menschen sind im Job erfolgreicher und verdienen mehr. Könnte man meinen – aber diese vermeintlich schlichte Wahrheit wurde nun von einem Forscherteam in Potsdam und New York City genauer unter die Lupe genommen. Herausgestellt…

Migrationsbericht: Integration in den Arbeitsmarkt bleibt schwierig

Der neueste Migrationsbericht der Bundesregierung für den Zeitraum 2012 bis 2014 liegt vor. Er beschäftigt sich ausführlich mit den Themen Ausbildung und Arbeit und belegt: Der Zuzug von ausländischen Fach- und Führungskräften steigt weiterhin, ebenso…

An- und Ungelernte: Nur Qualifizierung hilft

Ohne Berufsabschluss auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen? Das geht laut einer aktuellen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) nur mit gezielter Förderung. Als an- und ungelernt gilt in Deutschland, wer nicht über eine…

Vitamin B: gut für die Karriere

„Man sieht sich immer zweimal im Leben“ – diese und andere Sprichwörter belegen, wie bedeutend Beziehungen sind. Und das gilt auch für den Job: Das Nürnberger Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) legt für 2013…

Die Zahl des Monats

Ein düsteres Bild malen britische Forscher in Sachen Arbeitsmarkt 2050: 17 Prozent der Arbeitskräfte werden dann in der EU fehlen, wenn es nicht gelingt, ältere Arbeitnehmer im Job zu halten. Denn der demografische Wandel wird…

Studie: Fachkräftemangel im Osten besonders eklatant

Eine Studie von PricewaterhouseCoopers (PWC) belegt: Die neuen Bundesländer sind vom Fachkräftemangel stärker betroffen als die alten. Befragt wurden 220 mittelständische Unternehmen. Für 80 Prozent der Firmen im Osten ist es schon heute eine Herausforderung,…

IT- und TK-Branche: So viele Beschäftigte wie nie

Laut Angaben des Branchenverbandes BITKOM bieten deutsche Unternehmen der Bereiche Informationstechnologie und Telekommunikation so vielen Arbeitnehmern Beschäftigung wie nie zuvor. Im laufenden Jahr sind es rund 953.000 – und damit 10.000 mehr als noch 2013.…

Keine Lust auf Arbeit

Jeder sechste Arbeitnehmer hat keinen Bock

Um die emotionale Bindung der Arbeitnehmer ist es in Deutschland schlecht bestellt. Zu diesem Ergebnis kommt die diesjährige Gallup Umfrage. Demnach hat bereits jeder sechste Arbeitnehmer innerlich gekündigt. Mangelnde Bindung hat Folgen Wenn sich Arbeitnehmer…

Über Betriebsgeheimnisse sollten Sie schweigen

Sie tauschen sich gerne mit Verwandten und Freunden über Ihren Job aus? Dabei ist Vorsicht geboten, denn sonst könnten Sie Ihre Arbeitsstelle bald verlieren. Es gilt die arbeitsvertragliche Treuepflicht Dass Betriebsspionage harte Strafen nach sich…

Die Zahl des Monats

Die Bedingungen für flexible Arbeitszeitmodelle waren Gegenstand einer Studie des US-Personaldienstleisters ManPowerGroup, über die die Wirtschaftswoche berichtet. Das Ergebnis: Mit einem Indexwert von 1,87 rangiert Deutschland im europäischen Vergleich gerade mal im unteren Drittel –…

Studie: Wie sieht der Arbeitsmarkt 2030 aus?

Eine Gesamtprognose zur Entwicklung von Arbeit und Bildung in Deutschland bis 2030 liefert eine neue Studie, die u. a. mit Beteiligung des Fraunhofer Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation entstanden ist. Prognostiziert wird in der Studie…

Job-Frust: Mitte 30

Der große Job-Frust Mitte 30

Sind Sie zwischen 30 und 40 und unzufrieden mit Ihrem Job? Verfallen Sie nicht in Panik, denn laut New York Magazine, das sich auf mehrere Studien beruft, ist das schon fast normal. Neue Lebensphase auch…

IT-Sektor in Deutschland boomt

Der IT-Hard- und Software-Arbeitsmarkt in Deutschland ist nach wie vor der stärkste Sektormarkt , was das aktuelle Quartal angeht – auch die Zukunftsprognosen sehen gut aus. Dies geht aus dem Antal Global Snapshot, einer von…

Geheimnisse im Job: Das dürfen Sie verschweigen.

Was darf ich dem Chef verschweigen?

In unserem Blog haben wir bereits mit dem Vorurteil aufgeräumt, dass Bewerber immer verpflichtet sind Geheimnisse offenzulegen. Doch auch wenn ein Beschäftigungsverhältnis bereits besteht: Arbeitnehmer haben das Recht, einige Dinge für sich zu behalten, ohne…

Wie wichtig ist Auslandserfahrung für die Karriere?

Wer einen längeren Auslandsaufenthalt in seinem Lebenslauf verbuchen kann, hat die Möglichkeit, positiv aus der Menge herauszustechen. Dabei geht es schon lange nicht mehr nur um Sprachkenntnisse. Bewerber, die ein Praktikum oder einen Teil ihres…

1 2