Berufsalltag

Elektrotechniker autonom fahrendes Auto auf Platine

Elektrotechnik: Jobs in der Boom-Branche

Vor wenigen Jahren machte das Schreckgespenst des Ingenieur-Mangels in Deutschland die Runde: Die Presse meldete, es gäbe zu wenig einheimische Fachkräfte auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Vor allem sei die Zahl der Studenten und Absolventen von…

Junge Bauingenieurin auf Baustelle mit Laptop

Bauingenieur: tragende Verantwortung

Er prägt unsere moderne Welt, wie sie heute aussieht, wie kaum ein anderer: der Bauingenieur. Der Straßenbau, die Schienennetzwege, Tiefbauten wie U-Bahnen, aber auch moderne Wohnhäuser im großen Stil oder Bürogebäude im Hochbau gehören allesamt…

Logistik: Weltkugel und Pakete auf Tastatur

Logistik: immer alles im Blick

„Ich bin in der Logistik tätig.“ Hast du diesen Spruch auch schon mal von einem Bekannten gehört? Und dich danach gefragt, was der eigentlich den ganzen Tag macht? Vielleicht Erbsen zählen? Logistik ist einer dieser…

Industriemechaniker mit Schraubenschlüssel

Industriemechaniker: groß, laut, dreckig?

Für Technik-Fans, die gerne anpacken, könnte eine Ausbildung zum Industriemechaniker genau das Richtige sein. Wer gerne bohrt, feilt, sägt und schraubt, ein Faible für große Maschinen hat und Schichtdienst nicht fürchtet, findet hier einen gut…

Auszubildende zum Werkzeugmechaniker stehen mit Ausbilder an einer Maschinne

Werkzeugmechaniker: Bohren und Fräsen

Du bist der Meister Eder der Generation Z? Werkzeug aller Art fasziniert dich? Mal kurz ein Bild aufzuhängen, ist eigentlich unter deinem Niveau. Denn du steckst viel tiefer in der Materie drin. Spalthammer, Holzklüpfel, Japansäge…

Ingenieur als Berufsbild

Der Ingenieur: Technik, die begeistert

Deine Eltern hätten gerne, dass du etwas Ordentliches „mit Zukunft“ studierst – zum Beispiel Ingenieurswissenschaften? Du bist generell ein schlaues Köpfchen und deine Mathe- und Informatiknoten sind exzellent? Und dein Lehrer verspricht dir, die Aussichten…

Buchhalter; Berufsbild; Frau am Schreibtisch

Buchhalter: ein akribischer Zahlenfuchs

Sein Image ist nicht ganz so attraktiv: Dröge, spaßbefreit, trocken, akribisch – das sind typische Adjektive, die man mit dem Beruf des Buchhalters verbindet. Nichts als Vorurteile: Besitzen Zahlen für dich eine geradezu magische Anziehungskraft…

Pflege; Berufsbild; Namensschild Pflegekraft

Pflege – Dienst am Menschen

Das Thema Pflege ist eine der großen Herausforderungen für unsere Gesellschaft. Auch wenn es für viele Leute nur wenig Attraktivität besitzt und sicherlich nicht zu den Wohlfühl-Smalltalk-Themen unserer Zeit gehört: Eine würdige, finanziell leistbare pflegerische…

Architekt; Beruf

Architekt – Baumeister unserer Zeit

Für viele ist es der Traumjob schlechthin: Architekt. Kreativ sein, eigene Ideen konkret umsetzen und am Schluss das Produkt seiner Arbeit vor Augen sehen zu können – das hört sich nach einer perfekten und erfüllenden…

Heilpädagogen können sich auf Kinder spezialisieren

Heilpädagoge – ganzheitliche Betreuung und Inklusion

„Weil anders sein auch richtig ist“ – so und ähnlich lauten Sprüche, die Heilpädagogen auf ihren Websites zitieren. Wer über die staatliche Anerkennung für diesen Beruf verfügt, dem stehen vielfältige berufliche Möglichkeiten offen. Du hast…

Ein Bootsbauer hat auch mit Yachten zu tun

Bootsbauer – einer der ältesten Berufe der Welt

Bei dem Wort „Werft“ denkst du nicht als erstes an eine Aufforderung, und auch mit den Begriffen „Rigg“ und „Rumpf“ kannst du etwas anfangen? Dich haben Boote schon immer fasziniert, und du ziehst nicht nur…

Kammerjäger kommen nicht nur in Privathaushalten zum Einsatz

Kammerjäger – offiziell: Schädlingsbekämpfer

Bettwanzen und Ratten – weder ekeln oder fürchten sie sich vor ihnen, noch überkommt sie das Mitleid, wenn es um deren Bekämpfung geht. Und: Am 6. Juni eines jeden Jahres, am Tag des Gesundheitsschädlings, werden…

Honigsüßer Job: Imker

Sie stutzen vielleicht, weil für Sie die Imkerei eine Hobbybeschäftigung ist. Aber es gibt ihn tatsächlich, den staatlich anerkannten Tierwirt mit Fachrichtung Imkerei. 2012 gab es in Deutschland 21 besetzte Ausbildungstellen. Man kann also wirklich…

Wildhüter: Naturschutz als Beruf

Glaubst du, Ranger gibt es nur in Afrika oder Kanada? Weit gefehlt, denn auch in Deutschland gibt es diesen Beruf, wenn er auch hier Wildhüter oder ganz amtlich Schutzgebietsbetreuer heißt. Wir stellen dir das Berufsbild…

Spielzeughersteller: mehr als eine Verlängerung der Kindheit

Puppen, Plüschtiere, Modelleisenbahnen, ferngelenkte Autos oder Brettspiele: Spielzeughersteller fertigen alles an, was kleine und große Kinder glücklich macht. Entsprechend vielseitig sind auch die Materialien mit denen sie arbeiten. Stoff und Plüsch, Holz und Kunststoff, Pappe…

Gewandmeister: Kostüme für den großen Auftritt

Bei Opernaufführungen und Kinofilmen stehen oft die Opulenz, Authentizität und Detailgenauigkeit historischer Kostüne im Mittelpunkt der Bewunderung. Anerkennung dafür erntet vor allem der Kostümbildner, der für den Entwurf zuständig ist. Doch die handwerkliche Umsetzung stammt…

Glänzende Karriere als Gold- und Silberschmied

Mit edlen Materialien brillante Ideen umsetzen – so etwa könnte man in einem Satz des Berufsbild des Gold- und Silberschmieds beschreiben. Die Fähigkeit, meist kleine, feingearbeitete, wertvolle Werkstücke zu fertigen, wird von Laien zu Recht…

Fluggerätemechaniker

Fluggerätmechaniker: Ein Beruf für Überflieger?

Der Traum vom Fliegen ist vermutlich so alt wie die Menschheit. Viele träumen in Kindheit und Jugend davon, Pilot oder Pilotin zu werden – ein Berufsziel, das wegen der strengen Auswahlkriterien nur wenige erreichen. Wer…

Süße Verführung: Eishersteller

Sommer, Sonne, Speiseeis: Dieses Trio gehört für fast alle von uns untrennbar zusammen. Der Besuch in der Lieblingseisdiele gehört oft zu den schönsten Kindheitserinnerungen und macht nicht nur die Kleinen happy. Umso erstaunlicher, dass noch…

Sensoriker: Beruf für alle Sinne

Der Beruf des Sensorikers ist wohl für viele unbekannt. Dennoch kommen wir alle über Umwege mit ihm in Kontakt, denn Sensoriker haben die wichtige Aufgabe, Lebensmittel nach ihrer Qualität zu beurteilen. Nicht nur der Geschmack…

Bierbrauer: Beruf aus Leidenschaft

Trotz rückläufiger Zahlen liegt der Bierkonsum pro Kopf in Deutschland bei knapp 107 Litern im Jahr. Auch am morgigen Vatertag wird in den Biergärten wieder das ein oder andere Glas geleert. Deshalb widmen wir uns…

Denkmalpfleger: Altes bewahren und rekonstruieren

Die Zeit, das Wetter oder Schadstoffe in der Luft schaden alten Gebäuden, sei es an den Fassaden oder in den Innenräumen. Alte Kulturlandschaften wurden verändert und sollen rekonstruiert werden, wenn spätere Generation den Wert ihrer…

Stimmtrainer von Beruf: im Brustton der Überzeugung

Beruflicher Erfolg hängt auch von unserer Stimme und ihrem bewussten Einsatz ab. Sie ist unsere akustische Visitenkarte. Bei Meetings, in Präsentationen oder in der Telefonkonferenz kommt ihr eine große Bedeutung zu. Die weit verbreitete Angst…

Industriekletterer: Berufsbild

Industriekletterer: Handwerker ohne Höhenangst

Man findet sie auf Stadiondächern, Kirchturmspitzen oder Windkrafträdern: Wenn Industriekletterer zum Einsatz kommen, sind Gerüstebauer oder Verleiher von Hebebühnen meist mit ihrem Latein am Ende oder die Kosten für ihre Lösungen steigen ins Unermessliche. Anreise…

Schatten-Beruf: Redenschreiber

Geredet wird immer: bei Jubiläen, Aufsichtsratssitzungen oder Pressekonferenzen, bei Einweihungen und Auftaktveranstaltungen. Firmenchefs und Politiker halten oft mehrere Reden am Tag. Doch Verfasser ihrer geschliffenen Worte sind sie in der Regel nicht. Die Männer und…

Außergewöhnliche Berufe: Helfen in Krisen- und Katastrophengebieten

Naturkatastrophen wie der Taifun Haiyan auf den Philippinen führen es drastisch vor Augen: Es gibt viele Situationen, in denen Hilfe von außen unerlässlich ist, damit Hunderttausende überleben können. Auch politische Unruhen oder Bürgerkriege führen für…

Tipps für Verhandlungen im Job

Erfolg in Verhandlungen: so geht’s, so geht’s nicht!

Verhandeln gehört zum Joballtag: Bei der Urlaubsplanung stimmen Sie sich mit der Kollegin über die begehrten Brückentage ab, die gewünschte Gehaltserhöhung muss Ihr Vorgesetzter mittragen und die richtigen Vertragsbedingungen mit Dienstleistern handeln Sie ebenfalls aus.…

Berufsbild: Berufstaucher

Berufstaucher: Geld verdienen unter Wasser

Berufstaucher führen auf Werften oder Bohrinseln Reparaturen durch. Sie kontrollieren den Zustand großer Bauwerke, wie Staudämme, die teilweise unter Wasser liegen. Für die Polizei suchen sie nach Vermissten, versunkenen Autos und versenkten Beweisstücken. Und in…